KEIL
1992
Keramik, Oxide, Glasur, oxidierend gebrannt
76 × 47 × 11 cm

DRÜCKER
1992
Keramik, Oxide, Glasur, reduzierend gebrannt
45 × 40 × 19 cm

SEGEL
1990
Steinzeug, im Kohleofen gebrannt
118 × 24 × 12 cm

FRUCHT
1992
Steinzeug, Oxide, im Holzofen gebrannt
44 × 69 × 24 cm

Die Arbeiten sind unmittelbar nach der politischen Wende bis ins Jahr 1992 entstanden. Sie spiegeln das überwältigende Gefühl der „neuen Zeit“ des Aufbruchs ebenso wie das der erzwungenen Veränderung.

Als wichtige Arbeiten am Anfang meines künstlerischen Werdegangs sind sie deshalb bis heute immer der kommerziellen Verwertung entzogen worden.

Ich wünsche mir, diese Arbeiten als Zeitzeugnisse Thüringer Keramik im gesamtdeutschen Dialog der künstlerischen keramischen Skulptur in den 1990er Jahren ebenso wie als Zeugnisse meiner persönlichen Entwicklung zu erhalten.

Die Themenreihe WERT DER KREATIVITÄT ist ein Projekt des Verbandes Bildender Künstler Thüringen unterstützt durch die Thüringer Staatskanzlei  ·  Seitenanfang Impressum Datenschutz